Beschusshemmendes Glas bietet perfekte Sicherheit gegen Beschuß und Einbruch

Auf den ersten Blick haben Sie insbesondere als Besitzer einer großen Villa, eines repräsentativen Eigenheimes oder einfach in einer „feinen“ Gegend durch hochwertige Schlösser und den Einbruchsschutz an den Fenstern alles getan, um zu Hause sicher zu sein. Dies ist aber leider ein Trugschluß, wie sowohl die Kriminalstatistik zeigt, als auch die traurige Zahl der in Deutschland vorhandenen Waffen. Das renommierte Hamburger Nachrichtenmagazins „DER SPIEGEL“ berichtete 2015 Jahr Erschreckendes zu der Zahl der vorhandenen Waffen (Artikel bei Spiegel-Online). In Deutschland würden 15 bis 20 Millionen illegale Waffen in Umlauf sein! Damit ist das Risiko des Beschossenwerdens nicht so unwahrscheinlich!

Die Veröffentlichungspflichten bzw. die unnötige Transparenz im Internet tun zudem ihr Übriges und erhöhen das Bedrohungspotenzial für die Macher unserer Gesellschaft noch weiter. Unternehmer stehen nicht nur im Fokus des gesellschaftlichen Neides, sondern sind auch vor Anschlägen oder als harmlos titulierten Racheakten nicht mehr sicher.

In den über 30 Jahren unserer erfolgreichen Geschäftstätigkeit konnten wir eine enorme Brutalisierung sowohl der Übergriffe, als auch ein Sinken der Moral der Kriminellen feststellen. Hemmschwellen gibt es praktisch gar keine mehr und mehr und mehr Branchen werden zum Hassobjekt aller derjenigen, die schon mittags zu viel Zeit für Zerstörerisches haben.

Wenn Sie Ihre lichtdurchfluteten Räume weiterhin uneingeschränkt und ohne Angst nutzen möchten, dann sollten Sie in kugelsicheres Glas investieren. Und als sofortige und zeitlich unbegrenzte Rendite die Angstfreiheit einfahren! Lesen Sie deshalb mehr über beschusshemmendes Glas und die hohen Sicherheitsstandards, die nur die Produktion durch einen renommierten Hersteller und Installation durch einen Fachbetrieb bieten kann.

Wir beraten über Schutzklassen und Einbaumöglichkeiten – unverbindlich und diskret

Kugelsicheres Glas ist grundsätzlich ein High-Tech-Produkt, welches mit einem normalen Fensterglas eigentlich nur die Funktion und ein Teil des Grundmaterials verbindet. Um einen Beschuss abfedern zu können hat sich über die Jahrzehnte eine Technik bewährt, die auch in der am besten gepanzerten Limousine der Welt genutzt wird. Ihr Zuhause kann also ähnlich wie die Limousine von Barack Obama durch mehrlagiges kugelsicheres Glas geschützt werden. Es ist vielschichtig aufgebaut, wobei sich Schichten unterschiedlichen Materials und unterschiedlicher Konstruktion übereinander abwechseln. Auf eine Glasschicht folgt eine hauchdünne und dennoch transparente Schicht aus Verbundmaterial, Polyestern und viel mehr. Dieses bremst das hereinkommende Geschoß noch weiter ab und verteilt die Geschossenergie weiträumig.

Unser nach Standard gefertigtes kugelsichere Glas wird in sieben Stufen der Beschusshemmung eingeteilt und passt sich so ihrem individuellen Schutzbedarf optimal an. BR7 geht beispielsweise zum Kaliber von 7,62 mm.

Die richtige Schutzklasse ist die beste Präventionsmaßnahme

Die Einsatzbereiche für beschusshemmendes Glas sind so vielfältig wie die Bedrohungen es sind. Denken Sie dabei nicht nur an die Eingangsbereiche von Sicherheitsbereichen oder kritischer Infrastruktur. Auch im Unternehmensumfeld oder bei Privathaushalten besteht enormer Schutzbedarf. Überlegen Sie sich mit unseren Glas-Spezialisten und Sicherheitsberatern, ob Ihr Risiko eher in einem bewaffneten Raubüberfall mit einer Kleinkaliber-Pistole oder aber einem gezielten Beschuss von militanten Gegnern Ihres Unternehmens liegen kann. Kugelsicheres Glas wird in der Schutzklasse 1-7 gegen Pistolen und Kleinkaliber angeboten und SG1/SG2 für sogenannte Langwaffen wie Gewehre, Flinten und ähnliche.

Maßgeschneidertes Glas und perfekter Einbau

Beschusshemmendes Glas entfaltet seine Wirkung nur dann, wenn es auch entsprechend in das Gebäude oder den Verwendungsort eingepasst wird. Das Glas wird in einen stabilen Rahmen eingepasst, so dass neben der Beschusshemmung auch ein Einbruchschutz entsteht. Das gefürchtete „seitliche Ausheben“ wird durch einen starken Rahmen vermieden. Würden Sie einen nicht gehärteten Holzrahmen klassischer Bauart verwenden, dann würde so manches Einbruchswerkzeug wie durch Butter schneiden. Insbesondere in abgelegenen Gebieten lohnt sich diese vollständige Absicherung.

Zusätzlich hat das dicke, stabile Glas noch weitere Eigenschaften, die die Privatsphäre der Bewohner oder Nutzer noch weiter erhöhen: Als Komfortmerkmal kann gesehen werden, dass nicht gewünschte Umgebungsgeräusche ausgeblendet werden und auch das Hereinhorchen wesentlich und nachhaltig erschwert wird. Wir bieten Ihnen damit also auch eine Art zusätzlichen Lärmschutz, den Sie schon bald sehr schätzen werden.

Auch Einbrecher werden ziemlich sicher abgeschreckt, da sie sich die Ziele suchen, die am leichtesten erreichbar sind. Zudem ist das hochwertige Glas ein Hinweis darauf, dass das Objekt wahrscheinlich noch viel mehr gesichert ist.